Events & Veranstaltungen

Spreewaldeventservice

11. Juli 2020, 20.00 – 22.00 Uhr, Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld

 

 

A Taste Of Ireland
Celtic Folk Songs & Irish Dance an der F60

Viele Fans und Freunde der Irischen Musik bedauern noch immer die coronabedingte Absage unseres alljährlichen zweitägigen European Celtic Music Festivals – auch das F60 Team.

Nachdem die aktuelle Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg auch Open Airs und andere Veranstaltungsformate wieder grundsätzlich zulässt, haben wir uns entschlossen, eine kleine Veranstaltungsreihe in der verbleibenden Saison an der F60 sprichwörtlich „aus dem Boden zu stampfen“ – natürlich mit Hygienekonzept und unter Beachtung der geltenden Vorschriften zur Pandemieeindämmung und Infektionsvermeidung.

Den Start bildet am 11. Juli „A Taste Of Ireland“ mit Celtic Folk Songs von bühnenerfahrenen, internationalen Musikanten und einer energiegeladenen Irish Dance Show der wohl besten Irish Dance Company zwischen Ostsee und Erzgebirge. „A Taste Of Ireland“ ist nicht das Mini-Celtic-Music-Festival 2020, sondern eine eigenständige, etwas ruhigere, aber authentische Entschädigung für die Freunde der Irischen Kultur und des Irish Folk.

Musikalischer Hauptact ist das irisch – deutsche Duo Clarity. Heller Harfenklang verbindet sich virtuos mit strahlendem Fiddlespiel und fließt mit faszinierendem gälischen Gesang direkt in die Seele des Publikums. Ohne Klischees bemühen zu müssen modelliert das Duo Clarity mit spannender Instrumentierung eine zauberhafte Verbindung zwischen traditioneller irischer Musik und dem Zuhörer.

Bríd Ní Chatháin (Gesang, Harfe) aus West Irland, Bernd Lüdtke (Fiddle, Gitarre, Gesang) ein gebürtiger Berliner haben zu einem Duo zusammengefunden, das ein lebendiges und abwechslungsreiches Programm mit facettenreichem Gesang, traditionellen irischen Tänzen und Humor darbietet. Neben hoher Musikalität und Bühnenpräsenz verfügen die beiden über ein profundes Repertoire an professioneller Bühnenerfahrung – ein Garant für einen gelungenen Auftritt.

Die Irish Beats Dance Company aus Berlin begeistert bei jedem Ihrer Auftritte in ganz Deutschland und Europa die Zuschauer ab dem ersten Takt. Die Gründer und Frontleute Nicole Ohnesorge und Gyula Glaser sind mehrfache internationale Meister und waren mit den großen Irish Dance Shows weltweit unterwegs. In Berlin haben sie eine Schar exzellenter Tänzerinnen und Tänzer um sich versammelt und touren sehr erfolgreich mit der Celtic Rock Band Cornamusa durch Deutschland. Irish Dance auf höchstem Niveau und mit atemberaubendem Tempo sind der Markenkern der Irish Beats Dance Company. Am 11. Juli erleben Sie Ohnesorge und Glaser mit einigen ihrer besten Leute auf der Bühne.

Natürlich wird auch der Local Hero und Protagonist des irischen Kneipenliedes, Trubadur Henk nicht fehlen. Der gebürtige Niederländer ist den Lichterfeldern seit Jahren als Moderator und „Gute Laune Musiker“ beim Celtic Music Festival bekannt. Bei „A Taste Of Ireland“ kann der Trubadur auch mal nur spielen und singen.

Zu diesem hochwertigen Programm gibt es natürlich dunkles Bier aus Irland und Pils aus der Lausitz, ein deftiges Irish Stew, eine Riesenauswahl goldener Whiskeys und wie immer eine große Portion Gastfreundschaft.
Alle Plätze sind Sitzplätze mit entsprechendem Abstand. Es stehen aus Platzgründen maximal 180 Sitzplätze zur Verfügung. Enjoy the craic, lads and lassies!

Einlass 19.00 Uhr
Tickets im Vorverkauf: 15,00 € incl. aller Gebühren und Steuern

Tageskasse am 11. Juli: 17,50 € incl. aller Steuern und Gebühren

Vorverkauf ab 20.06.2020 an allen Reservix – Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.f60.de oder www.reservix.de

Tel. (03531) 60 800 oder (03531) 609319, E-Mail: Info@f60-concept.de

Programm, Info und online-Vorverkauf unter www.f60.de

Adresse

Spreewaldeventservice
Eventbüro & Ticketbüro
Stottoff 22
03222 Lübbenau/Spreewald

Telefon

Juliane Seyfert 03542/9392595
Christian Wegewitz 03542/9392596
Fax .    03542/9392597
Handy  01731052785

Besucher: 51,607